Patrizia Pepe - Bella Figura mit Pfeffer und Leidenschaft

Wenn Kreativität und Lifestyle italienisch-feminin eine Mode-Ehe eingehen, dann ist Patrizia Pepe dafür erste Wahl. Das Label aus Italien setzt mit Sinnlichkeit und Silhouette bei jeder Frau die Schokoladenseiten perfekt in Szene. Gleichzeitig kommt Patrizia Pepe frisch, ein wenig frech und selbstbewusst mit einem Schuss Glamour herüber. Urbane Mode für Fashionistas, die mitten im Leben stehen. Und dabei ihre weibliche Ausstrahlung behalten. Typisch italienisch halt. Bei uns im Shop sind die verschiedenen It-Pieces der aktuellen Saison 2016 von Patrizia Pepe frisch eingetroffen. Die Palette reicht dabei vom hauchzarten, farbintensiven Schal in angesagten Blautönen mit Seidenanteil bis zum Maxikleid mit Hippie-Prints fast wie in den 70ern. Da können auch Mutter und Tochter modisch aufeinander abgestimmt gemeinsam Bella Figura machen.

Signora Patrizia und ihr Gespür für Pfeffer

Gegründet wurde das Label Patrizia Pepe 1993 von einem modebegeisterten Ehepaar und hat sich seither kontinuierlich entwickelt und erweitert. Dabei ist die kreative Handschrift von Mit-Gründerin Patrizia Bambi als Creative Director des Familienunternehmens deutlich zu erkennen: Mode für selbstbewusste Städterinnen, figurbetont und feminin und mit viel Liebe zum Detail und zum Accessoire. Ehemann Claudio Arrea ist als CEO für das operative Geschäft von Patrizia Pepe (Tessilform SpA) zuständig. Diese Aufteilung der Arbeitsfelder bei gleichzeitiger Partnerschaft in Geschäft und Leben hat sich bis heute bewährt und macht den Erfolg des Unternehmens aus. "Pepe" heißt übrigens auf Italienisch „Pfeffer“ und steht für sinnliches und temperamentvolles Selbstverständnis in einer Mischung aus Leidenschaft und Zielstrebigkeit. Und genau für solche modernen Frauen, die ihr Ziel immer vor Augen haben, ist die Mode der coolen Marke wie geschaffen. Mittlerweile gibt es von Patrizia Pepe auch Kollektionen für Signori und Bambinas. In jüngerer Zeit wurden eigene Linien für Beachwear und seit 2014 auch Accessoires wie Handtaschen kreiert. Dabei überrascht dieses für jede Frau so unentbehrliche Accessoire bei Patrizia Pepe durch einen kleinen Retro-Schlenker in die rockigen 70er: Die schwarze Beuteltasche aus weichem Kunstleder erinnert mit ihren witzigen Fransen und Nieten an den Look der Hippie-Zeit und ist gleichzeitig ganz modern und tierfrei: An den Materialien aus 100% Polyurethane bei der Tasche und 100% Polyester beim Futter haben auch vegane Fashionistas ihren modischen Spaß.

Feminin und glamourös in einem kreativen Mix

Wenn Sie sich stilecht im femininen und gleichzeitig sehr kreativen Look von Patrizia Pepe einkleiden möchten, können Sie das bei uns im Shop von Kopf bis Fuß. Wir führen Blazer, Jacken und Mäntel der italienischen It-Marke ebenso wie Hosen und Jeans, Kleider und Röcke sowie Tops, Shirts und Blusen. Eine Auswahl an Accessoires wie stylische Schals, sommerlich leichte Mützchen sowie Sneaker und Stiefel runden die Angebotspalette ab. Farblich liebt Patrizia Pepe einen sehr femininen Mix aus reduzierten Grundfarben wie Schwarz und Weiß und als Kontrast dazu geometrische, farblich kunterbunt gemixte Muster. Den bequemen Jumpsuit in Schwarz und anderen Farben interpretieren die Italiener dabei ebenso neu, schlank in der Silhouette und sehr weiblich wie das modisch wiederbelebte Maxikleid mit einem wilden Print wie auf einem abstrakten Gemälde der Pop-Art. Seide sorgt auch bei diesem angesagten It-Piece für einen Hauch von Glamour und Luxus.

Durch und durch italienisch mit Wurzeln in Florenz

Seine Wurzeln hat das Familienunternehmen rund um das It-Label Patrizia Pepe übrigens in der kunstsinnigen Toskana, im verträumten Capalle nahe der Kunstmetropole Florenz. Die Region gilt traditionell als eine Hochburg der Textilfertigung. Dort hat das Unternehmen bis heute seinen Firmensitz und ein Weingut, ist aber längst vor allem auch in der Modemetropole Mailand sehr präsent. Die Liebe zu Florenz ist geblieben, zum Beispiel aktuell mit einer opulent und edel inszenierten Werbekampagne in den altehrwürdigen Florentiner Uffizien. Wie entsprungen aus einem Gemälde von Botticelli und doch so urban und kreativ, stylisch und für Frauen von heute.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

DieDatenschutzbestimmungenhabe ich zur Kenntnis genommen.